Erfahrungsaustausch und Kooperationsanbahnung

Bestimmte kommunale Dienstleistungen können zentral kostengünstiger organisiert werden, ohne dass die Qualität sinkt. Beispiele hierfür sind Kooperation der Standesämter oder der Bauhöfe.